1984

1984 kommt der Oris-Datumszeiger, und sein Erfolg wächst mit jedem Tag.
1984 kommt der Oris-Datumszeiger, und sein Erfolg wächst mit jedem Tag.

1984 zeigt der Oris-Datumszeiger nochmals, was er kann: Er überzeugt die japanischen Twens von seinem Charakter und seinem mechanischen Innenleben, ganz im Gegensatz zu den elektronischen Gimmick-Uhren mit LED- und LCD- Anzeigen. Bald reist Ulrich Herzog regelmässig nach Japan und ist überrascht, mit welcher Akribie und Passion sich die japanischen Abnehmer für mechanische Uhren interessieren. Die japanische Wirtschaft ist der übrigen Welt weit voraus, doch Oris nimmt die Herausforderung der anspruchsvollen Konsumenten in diesem fernöstlichen Land an und setzt voll auf High-Mech. Eine neue Geschäftsidee nimmt ihren Anfang: Oris will der weltweit führende Hersteller von mechanischen Uhren mit besonderen Werken zu attraktiven Preisen werden.