News

Nico Rosberg als Inspiration für eine neue Oris Uhr

12.10.2006 - Nico Rosberg als Inspiration für eine neue Oris Uhr

Um den Einstieg dieses neuen Talents in die Formel 1 zu würdigen, hat Oris als offizieller Uhrenpartner des Williams F1-Teams die Ehre, die mechanische Racing-Uhr Oris Nico Rosberg Limited Edition zu präsentieren.

Die Uhr ist aus leichtem, hypoallergenem Titan gebaut und weltweit auf 2400 einzeln nummerierte Exemplare limitiert. Die Zahl 2.400 steht für den Hubraum des Cosworth V8-Motors, mit dem Rosberg bei seinem F1-Debüt am Grand Prix von Bahrain 2006 die schnellste Runde fuhr.

Viele Details der Uhr erinnern an den Williams FW28 von Nico. Die Uhr hat eine Drehskala von 10 bis 20, die für die 10.000 bis 20.000 Umdrehungen des Cosworth V8 stehen, und die Ziffer 10 in Blau ist Nico Rosbergs Fahrernummer. Die Uhr hat bewegliche Anstösse und ein schwarzes Kautschukband mit dem typischen Profil der Rennreifen.

Link zur Produktseite