News

Stansted gibt Polly einen donnernden Willkommensapplaus

11.07.2007 - Stansted gibt Polly einen donnernden Willkommensapplaus

Zur Begrüssung von Polly Vacher MBE während ihrer ‚Wings Around Britain’-Challenge wurde eine Presseveranstaltung abgehalten.

Die Weltrekord-Pilotin landete gestern in Stansted als Teil ihres Projekts, vom 21. Mai bis zum 31. Juli 2007 alle 206 Flugplätze des vereinigten Königreichs anzufliegen. Natürlich trug sie dabei ihre Oris Big Crown Day Date, die ideale Uhr für anspruchsvolle Fliegerei.

Die unerschrockene Pilotin sammelt Spenden für Flugstipendien für behinderte Menschen. Bis heute hat sie mehr als vierhunderttausend Pfund gesammelt und wird diesen Betrag mit ihrem Buch «Wings around the World» weiter aufstocken.

Polly wurde bei ihrer Ankunft mit donnerndem Applaus begrüsst. Auch die Red Arrows hiessen sie mit einem Vorbeiflug willkommen und die Flughafen-Feuerwehr salutierte mit einem spektakulären Wasserbogen.

Das Bild zeigt Polly Vacher auf ihrem Flugzeug, wie sie den Red Arrows zuwinkt.