News

Oris Gäste treffen Oris Botschafter Nico Rosberg

08.08.2007 - Oris Gäste treffen Oris Botschafter Nico Rosberg

Oris hat Gäste aus Finnland und Tschechien an das F1-Rennwochenende nach Budapest eingeladen, wo sie die einzigartige Chance erhielten, die Fahrer des WilliamsF1-Teams zu treffen.

Nach dem Samstags-Qualifying wurden die Gäste auf einen Rundgang durch die WilliamsF1-Box eingeladen, wo sie dem Team bei den Vorbereitungen für das Rennen vom Sonntag zuschauen konnten. Harri Pietilä aus Finnland war erstaunt, wie akribisch man sich um kleinste Details kümmerte: “Es ist unglaublich, mit welcher Besessenheit das ganze Team arbeitet. Nichts wird dem Zufall überlassen. Wenn man ihnen beim Training für die Boxenstopps zuschaut, wird einem klar, welcher Aufwand nötig ist, um diesen Level zu erreichen.”

Nach dieser Tour wurden die Gäste zu einem gemeinsamen Essen mit den Oris Botschaftern Nico Rosberg und Alex Wurz ins Motorhome des WilliamsF1-Teams eingeladen. Die beiden Fahrer erläuterten ihre Strategien für das Rennen vom folgenden Tag und es entwickelten sich äusserst angeregte Diskussionen.

Das Rennen brachte erneut WM-Punkte für das WilliamsF1 Team und festigte seinen fünften Rang in der Konstrukteurs-Wertung.

Link zur Produktseite