News

Medaille für Coste

15.11.2007 - Medaille für Coste

Carlos Coste hat am letzten Wochenende in Sharm el Sheikh an der 4. AIDA-Einzelweltmeisterschaft im Freitauchen Bronze gewonnen.

Der venezolanische Freitaucher und Oris-Uhrenpartner wurde mit 103 m und 103 Punkten Dritter in der Klasse mit konstantem Gewicht.
Carlos zeigt einen starken Formanstieg seit seinem Schlaganfall vom letzten September. Es war einer seiner ersten internationalen Wettkämpfe seit seiner Genesung, und er hat bewiesen, dass er immer noch zur Weltspitze gehört. Dazu möchte Oris ihren offiziellen Uhrenpartner Carlos herzlich beglückwünschen.

Die von diesem Taucher inspirierte Uhr, der Oris Carlos Coste Chronograph Limited Edition, ist eine zuverlässige Begleiterin fürs Extremtauchen. Sie ist bis 1000 m wasserdicht, hat ein grossflächiges Zifferblatt, ein Heliumventil und ein Titanarmband mit Sicherheitsschliesse.

Link zur Produktseite