News

Wer schlägt Nico Rosberg bei der Oris Challenge in Singapur?

01.10.2008 - Wer schlägt Nico Rosberg bei der Oris Challenge in Singapur?

Im Vorfeld zum ersten Formel 1 Nachtrennen von Singapur hat Oris als offizieller Uhrenpartner des AT&T Williams Formel 1 Teams mit dem Williams Fahrer Nico Rosberg eine ganz besondere Veranstaltung organisiert.

Im Ambiente des ebenso modernen wie eleganten Millennia Walk Shopping Centers in Singapur hat Oris eine Ausstellung ihrer aktuellen Modelle aus der neuen Williams F1 Team Kollektion und der TT3 Kollektion organisiert.

Am 23. September hatte Nico Rosberg die Ausstellung besucht, um die Oris Gäste zu begrüssen, den anwesenden Journalisten Interviews zu geben und – besonders wichtig – an der grossen Oris GP Challenge teilzunehmen! Zu diesem Zweck war in der Ausstellung im Shopping Center ein Williams F1-Fahrsimulator in Originalgrösse eingerichtet worden.

Nico setzte sich als Erster für zwei Runden in den Fahrsimulator und fuhr seine schnellste Runde mit 1 Minute 12 Sekunden. Nach dieser eindrücklichen Vorführung wurden die Gäste ermutigt, Nicos schnellste Runde zu schlagen und attraktive Preise zu gewinnen.

Der hoch erfreute Sieger erhielt eine Oris TT3 Day Date sowie zwei Flugtickets nach Bangkok und zurück! Nico wurde nach der Challenge zur Erinnerung an seinen Singapur-Besuch mit einem Oris TT3 Chronograph Black überrascht.

Paul Phua von Oris Singapur meinte: «Wir haben heute einen fantastischen Tag erlebt und sind überglücklich, dass Nico uns besucht und an der GP Challenge teilgenommen hat. Unsere Gäste waren von der Begegnung mit diesem grossen Formel 1-Star tief beeindruckt. Das Nachtrennen ist für uns in Singapur ein echtes Erlebnis und der Besuch von Nico Rosberg hat uns perfekt darauf eingestimmt.»


Gallery

Link zur Galerie