News

Oris ProDiver: Die Story hinter der Uhr Oris ProDiver – Eintauchen in die Welt der Berufstaucher

02.09.2009 - Oris ProDiver: Die Story hinter der Uhr

Die Entwicklung einer Uhr ist jedes Mal eine grosse Herausforderung, bei der zahllose Faktoren berücksichtigt werden müssen. Falls es die erste Uhr ihrer Art und damit eine echte Innovation werden soll, müssen noch mehr Zeit und Anstrengungen ins Design und in die Tests investiert werden. Die Oris ProDiver Chronograph ist eine solche Innovation.

Die Welt der Berufstaucher ist den meisten von uns fremd. Die Reparatur-, Bergungs-, Rettungs- und Wartungsarbeiten, die von mutigen Taucherteams in grossen Wassertiefen ausgeführt werden, geniessen nur wenig Publizität. Deshalb wurden bisher auch keine Uhren produziert, die den Sicherheits- und Funktionsansprüchen von Berufstauchern wirklich zur Gänze genügen. Für Oris die ideale Herausforderung, eine echte Lösung zu finden.

Die ProDiver ist mit der aktuellsten Oris Innovation ausgestattet: dem Rotation Safety System (RSS). Oris hat diese neue Erfindung zum Patent angemeldet. Nur wenn die Aussenlünette angehoben wird, kann die Timerskala auf die richtige Tauchzeit gestellt werden. Dann wird die Lünette mit dem Gehäuse verriegelt, um zu verhindern, dass die Timerskala versehentlich verstellt werden könnte. Hier klicken, um eine Animation des RSS in Aktion zu sehen.

Der vulkanisierte Kautschukrand der Lünette erleichtert die Bedienung des RSS. Die Timerskala ist aus kratzfester Keramik gefertig. Eine ideale Ausstattung für Profis an der Arbeit.

Das automatische Heliumventil bei 9 Uhr und die High Performance Wasserdichtheit (100 bar/ 1000m) sind für Berufstaucher ebenfalls unverzichtbar. Die Verstärkung der Gehäuseflanke, in welche die Krone und Drücker eingeschraubt werden, gewährleistet die Wasserdichtheit der Uhr. Sie und die gummierte Lünette bieten dem 51-mm-Titangehäuse zusätzlichen Schutz vor Stössen.

Für Berufstaucher im weltweiten Einsatz trägt der Gehäuseboden der ProDiver eine Meter-Fuss-Umrechnungstabelle zur schnellen Berechnung von Wassertiefen.

Die ProDiver eignet sich aber nicht nur zum professionellen Einsatz, sondern kommt mit ihrem Styling auch an Land gut an. Sie ist Teil eines ganzen Sets, das überdies ein auswechselbares Titanarmband, ein Bandwechsel-Werkzeug und ein Zertifikat mit Informationen zu dieser aktuellsten Innovation in der Welt der professionellen Taucheruhren umfasst. Das ganze Set wird in einer wasserdichten Spezialschatulle ausgeliefert.

Um weitere Fotos der ProDiver anzuschauen, besuchen Sie bitte die Galerie.

Hier klicken, um eine Animation des RSS und des Oris ProDiver Videos anzuschauen.


Gallery

Link zur Galerie
Link zur Produktseite