News

Über den Wolken Oris Big Crown Air Racing Team - Reno

11.09.2013 - Über den Wolken

Oris ist Partner des Swiss Air Racing Teams, dem einzigen Schweizer Team, das beim Flugzeugrennen Reno Air Race teilnimmt. Um diese Zusammenarbeit gebührend zu feiern, bringt der Schweizer Uhrenhersteller das dritte durch das Flieger-Team inspirierte limitierte Modell heraus – eine Uhr deren Design auf dem erfolgreichen BC3 Modell basiert.

Das erste Reno Air Race fand 1964 statt. Damals schon stand das Rennen für die Darbietung außergewöhnlicher Flugkünste und die Geschicklichkeit der Piloten. Das Swiss Air Racing Team nahm im Jahr 2010 in Nevada, USA, zum ersten Mal daran teil.

Don Vito Wypraechtiger, der Team-Pilot vom Swiss Air Racing Team, war der erste Schweizer, der sich für das angesehene Rennen qualifizierte. Gleich beim ersten Mal gewann er den 2. Platz im Reno Gold Race. 2012, als die Schweizer zum Team des Jahres gekürt wurden, verpasste er nur knapp die Silbermedaille.

Der Minuten-Zeiger im weiß-roten Zebra-Print sticht im Design der Oris Air Racing Edition III ganz besonders hervor. Er erinnert an die Höchstgeschwindigkeits-Anzeige einer Flugmaschine. Durch seine auffällige und klar sichtbare Farbmusterung ist er immer im Blick des Piloten, was besonders bei VFR*-Flügen maßgebend und lebenswichtig ist.

Das schwarz-beschichtete DLC-Gehäuse der BC3 und das Textilband machen die Uhr zum perfekten Zeitmesser für den VFR-Piloten und für Flugmanöver, bei denen der Minutenzeiger unverzichtbar ist. Das Modell ist auf 1.000 Stück limitiert und ist in einer speziellen Flieger-Box mit Kompassanzeige auf dem Deckel erhältlich.

Die Oris Air Racing Edition III ist ein Must-Have für Sammler und all diejenigen, die den Himmel erobern wollen.

* Visual Flight Rule Navigation oder auch Flüge nach Sichtflugregeln