News

Für den Himmel gemacht Oris Big Crown ProPilot Day Date

24.04.2014 - Für den Himmel gemacht

Die neue Oris Big Crown ProPilot Day Date

Die Fliegerei inspiriert den Schweizer Uhrenhersteller Oris seit über 70 Jahren. Bereits 1938 begann mit der ersten Big Crown die Produktion professioneller Fliegeruhren bei Oris. Die Funktionen des wegweisenden Zeitmessers wurden damals für die Kampfpiloten in der Normandie entwickelt und begründen bis heute eine ganze Fliegeruhren-Kollektion.

Die neue Big Crown ProPilot ist Teil der neuen Elite ProPilot Reihe, die die Oris Big Crown Familie bereichert. Wichtige Eigenschaften und Funktionalitäten für Piloten sind durch jahrelange Flugerfahrung in die Features der neuen Oris Big Crown ProPilot Day Date eingeflossen.

Beim Flugmanöver ist volle Konzentration gefragt, weshalb die Ingenieure beim Design der Oris Big Crown ProPilot Day Date besonders auf schnelle Ablesbarkeit geachtet haben. Die Weiterentwicklung des Oris Kalibers 752 ermöglicht eine vergrößerte Kalenderanzeige. Die auffallenden Zeiger sowie die Indizes und Ziffern mit Super-Luminova®-Einlage heben sich auf dem schlichten, schwarzen Zifferblatt stark hervor. So wird die ausgezeichnete Ablesbarkeit dieser Elite-Fliegeruhr mit ihrem beidseitig gewölbten und innen entspiegelten Saphirglas auch bei anspruchsvollen Flügen ermöglicht.

Mächtige Turbinenjets dienten den Designern der Big Crown ProPilot Day Date als Inspiration. Die neue geriffelte Lünette, der Gehäuseboden und die Krone erinnern an die eindrucksvollen Antriebe. Das Gehäuse der Uhr ist aus robustem Edelstahl gefertigt. In Design und Funktionalität ästhetisch ausgewogen, ist dieser Zeitmesser nicht nur ideales Hilfsmittel im Cockpit sondern auch ein modisches Accessoire am Boden. Die Oris Big Crown ProPilot Day Date ist eine Hommage an die Feinmechanik und Geschicklichkeit beim Fliegen und ist für den Himmel gemacht.