Oris Polly Vacher

Oris Peter Vacher Aviation, Big Crown Geschichte, WWII

Rekordflug: Polly Vacher vor ihrer einmotorigen Piper Dakota.

Ref Nr. 654 7543 40 84-Set Ref Nr. 654 7543 40 84-Set

Oris Wings Around the World II Limited Edition

  • Aviatik
  • Oris Swiss Hunter Team und das Fliegermuseum Altenrhein
  • Oris Don Vito Wyprächtiger
  • Oris Blue Eagles
  • Oris Peter Vacher
  • Oris Polly Vacher
  • Aviation, Big Crown Geschichte, WWII

Polly Vacher wurde 1944 in Oxfordshire, England geboren. Sie arbeitete erst als Physiotherapeutin und dann als Musiklehrerin, bevor sie mit dem Spendensammeln für Behinderte begann. 1997, drei Jahre nach Erlangen des Privatpiloten-Brevets, überquerte sie im Alleinflug mit einer einmotorigen Piper Dakota den Nordatlantik. 2001 flog sie solo rund um die Welt. Oris ist stolzer Hauptsponsor ihres Projektes von 2003, in dessen Verlauf sie als erste Frau die Welt über die beiden Pole umflogen hat.

Die Wings Around the World II Uhr zur Erinnerung an ihren Rekordflug ist auf 2000 Exemplare limitiert. Ein Teil des Gewinns geht als Spende an die Wohltätigkeitsorganisation "Flug-Stipendien für Behinderte" (Flying Scholarships for the Disabled).