Oris Kultursponsoring in der Musik und bildenden Kunst

Nicholas Tse

Logo des Oris London Jazz Festivals von 1996

LIU Bolins Kunstwerk, das er exklusiv für Oris geschaffen hat

  • Oris Kultursponsoring in der Musik und bildenden Kunst
  • Nicholas Tse
  • LIU Bolin
  • Oscar Peterson
  • Bob Dylan
  • Dizzy Gillespie
  • Frank Sinatra
  • Charlie Parker
  • Duke Ellington
  • Miles Davis
  • Louis Armstrong
  • Lionel Hampton
  • John McLaughlin
  • McCoy Tyner
  • Andy Sheppard

Seit Oris 1996 das London Jazz Festival gesponsort hat, pflegen wir auch emotional sehr enge Beziehungen zur Musik. Noch im selben Jahr wurde dem britischen Saxophonisten Andy Sheppard die erste Oris Jazz-Uhr gewidmet. Seit damals wurden viele weitere Uhren zu Ehren verschiedener Jazz-Grössen lanciert. Es sind uhrmacherische Kunstwerke, die den unverwechselbaren Stil und Charakter dieser Musik widerspiegeln und die Synergien von Ton- und Uhrmacherkunst sichtbar machen.

2007 wurde mit der Dizzy Gillespie Limited Edition eine Uhr mit ‚improvisierten’ Ziffern lanciert. 2005 wurde dem Sänger und Entertainer Frank Sinatra Tribut gezollt. Charlie Parker wurde 2003 geehrt, Duke Ellington anno 2002, Miles Davis 2001 und Louis Armstrong im Jahre 2000.

2009 hat sich Oris ein wenig vom Jazz wegbewegt, um dem Singer-Songwriter, Dichter, Musiker, Schriftsteller und Maler Bob Dylan die Reverenz zu erweisen. Oris betrachtet es als Ehre und Privileg, für diesen herausragenden Künstler eine Limited Edition Uhr zu kreieren, den Viele zu den einfluss- und erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten zählen. 2010 ist Oris mit einer Hommage an den legendären Pianisten Oscar Peterson zum Jazz zurückgekehrt. Er hat im Lauf seiner glanzvollen Karriere acht Grammy Awards gewonnen und ist der neuste Künstler, der uns zu einer Oris Jazz-Uhr inspiriert hat.

Ausser in der Musik hat sich Oris 2010 in einer Zusammenarbeit mit dem aufstrebenden chinesischen Künstler LIU Bolin engagiert, um ein weiteres Element unserer Welt der Kultur zu beleuchten. Mit zwei Kunstwerken, die sich auf das Wesen der Zeit konzentrieren, steht LIU Bolin 2010 im Zentrum der Lancierung des neuen Oris Slogans: ‚Real watches for real people’ (Echte Uhren für echte Menschen).