Motorsport

Oris Pastor Maldonado

Das Oris Logo auf dem Williams F1 Boliden

Das Logo der offiziellen Williams F1 Partner

  • Motorsport
  • Oris Pastor Maldonado
  • Oris Darryl O'Young
  • Oris RAID
  • Oris Nico Hülkenberg
  • Oris Nico Rosberg
  • Oris Kazuki Nakajima
  • Oris Mark Webber
  • Oris Ralf Schumacher
  • Oris Allan McNish

Oris kann auf eine lange und stolze Geschichte als Formel 1-Sponsor zurückschauen und hat sich immer wieder von der Königsklasse des Automobilrennsports inspirieren lassen. Auch in der Saison 2011 ist Oris offizieller Uhrenpartner des AT&T Williams Formel 1-Teams, unsere achte Saison mit dem Team. In diesem Jahr ist das Oris Logo auf dem Frontflügel der Rennwagen, auf den Handschuhen und Overalls der Fahrer sowie auf der Boxenwandüberdachung und dem linken Ärmel aller Team-Uniformen zu sehen.

Zu den vormaligen Fahrern zählen Nico Hülkenberg sowie Nico Rosberg, der 2006 zum Oris Markenbotschafter wurde und sich eine eigene Limited Edition Uhr verdiente. Sein Partner für 2008 und 2009 war Kazuki Nakajima, der uns ebenfalls zu seiner eigenen Oris Limited Edition inspiriert hat. Mark Webber sass 2005 im Cockpit und Ralf Schumacher 2004. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Williams begann 2003. Ein Jahr zuvor hatte Oris den Toyota Fahrer Allan McNish gesponsort.

Die grosse Motorsport-Leidenschaft von Oris begann aber schon in den 1970er Jahren mit der mittlerweile legendären Chronoris, die ganz im Sinn und Geist der Formel 1 gebaut war.

Um mehr über das AT&T Williams Formel 1-Team zu erfahren, bitte hier klicken

Link zur Motorsport Kollektion.