Oris Carlos Coste Chronograph Limited Edition - Cenote Series

Atemberaubend 2010 hat Carlos Coste einen neuen Guinness-Weltrekord im Freitauchen aufgestellt, in dem er ohne Tauchgerät unter Wasser 150 Meter weit durch die riesige Dos Ojos Cenote geschwommen ist, die sich über 31 Meilen im Untergrund von Yucatan, Mexiko, erstreckt. Oris hat dieser einzigartigen Leistung die Reverenz erwiesen und das Sondermodell Carlos Coste Chronograph Limited Edition Cenote geschaffen.

Gehäuse Oris Aquis, 46,00 mm, Titan
Material Mehrteiliges Titangehäuse, Keramik-Lünette mit Minutenskala
Grösse 46,00 mm
Glas Saphir, beidseitig gewölbt, Innenseite entspiegelt
Gehäuseboden Titan, verschraubt, spezial Gravur und Aufdruck
Bedienung Edelstahl, Sicherheitsschraubkrone, automatisches Heliumventil
Wasserdichtigkeit 50 bar (500 m, 1640 ft)
Hornabstand 26 mm
Uhrwerk Automatischer Aufzug Chronograph
Kaliber Oris 674, Basis ETA 7750
Abmessungen Ø 30.00 mm, 13 1/4’’’
Funktionen Stunden-, Minuten- und ¼-Sekunden-Chronographenzeiger aus der Mitte, 3 Hilfszifferblätter für laufende Sekunde, 30-Minuten- und 12-Stundenzähler, Fensterdatum, Datums-Korrektor, Feinregulierung und Sekunden-Stopp
Aufzug Automatischer Aufzug mit rotem Rotor
Gangreserve 48 Std.
Frequenz 28.800 A/h, 4 Hz
Lagersteine 25
Zifferblatt Schwarz
Material Schwarzes Zifferblatt
Leuchtstoff Indexe und Zeiger Superluminova BG W9
Armband Titan
Material Titan-Gliederband, Sicherheitsfaltschliesse mit Verlängerung
Extras Spezial-Schatulle, zusätzliches Kautschukband mit Schliesse, Werkzeug für Bandwechsel, limitiert auf 2000
Referenz 01 674 7655 7184-Set
Oris Aquis - Oris Carlos Coste Chronograph Limited Edition - Cenote Series 01 674 7655 7184-Set