Oris Oskar Bider Limited Edition

Pionier der Lüfte Der Schweizer Uhrenhersteller Oris präsentiert die neue Oskar Bider Limited Edition als Hommage an den gleichnamigen Flugpionier. Im Juli 1913 flog der Schweizer im Alter von nur 22 Jahren als erster über die Alpen. Dabei stellte er einen neuen Höhenrekord auf. Bei der Überquerung des Jungfraujochs erreichte er mit dem Bleriot XI Eindecker eine Höhe von 3.600 Metern.

Gehäuse Oris Big Crown, 42,00 mm, Edelstahl
Material Mehrteiliges Edelstahlgehäuse
Grösse 42,00 mm
Glas Plexi, gewölbt
Gehäuseboden Edelstahl, Spezialgravur, verschraubt
Bedienung Edelstahlkrone
Wasserdichtigkeit 3 bar
Uhrwerk Automatischer Aufzug Chronograph
Kaliber Oris 774, Basiswerk SW 500
Abmessungen Ø 30.00 mm, 13 1/4’’’
Funktionen Stunden-, Minuten- und ¼-Sekunden-Chronographenzeiger aus der Mitte, 3 Hilfszifferblätter für laufende Sekunde, 30-Minuten- und 12-Stundenzähler, Fensterdatum, Datums-Korrektor, Feinregulierung und Sekunden-Stopp
Aufzug Automatischer Aufzug mit rotem Rotor
Gangreserve 48 Std.
Frequenz 28.800 A/h, 4 Hz
Lagersteine 25
Zifferblatt Schwarz
Material Schwarzes guillochiertes Zifferblatt
Armband Leder
Material Dunkelbraunes Lederband, Edelstahlschliesse
Extras Zertifikat, limitiert auf 300
Referenz 01 774 7567 4084-Set LS
Oris Big Crown - Oris Oskar Bider Limited Edition 01 774 7567 4084-Set LS